Referate

Melanie Siebert

Referentin für 72-Stunden-Aktion

Kurz und bündig

Melanie Siebert befindet sich in den letzten Zügen ihres Studiums der Sozialen Arbeit. Sie sammelte bereits im Rahmen ihres Bundesfreiwilligendienstes beim BDKJ Diözesanverband Aachen umfassende Erfahrungen mit der 72-Stunden-Aktion 2013. Außerdem engagiert sie sich seit 2009 bei der Katholischen Studierenden Jugend. Die Projektleitung für die 72-Stunden-Aktion übernimmt sie seit November 2017.

Kontakt

Fon: (0241) 44 63 30
E-Mail: Nachricht schreiben

72-Stunden-Aktion


Die 72-Stunden-Aktion ist eine Sozialaktion des BDKJ, die bundesweit stattfindet. An einem Wochenende finden sich Gruppen in ganz Deutschland zusammen, um Sozialprojekte zu realisieren. Diese können die Kinder- und Jugendgruppen von Anfang an selbst organisieren oder mit Unterstützung des BDKJ Steuerungsteams durchführen.

Bereits Anfang der 2000er Jahre fand ein Vorgängerprojekt (Contaction) statt. 2009 schließlich erhielt die Aktion ihren neuen Namen.

Die 72-Stunden-Aktion und ihr Auftrag

Bei der Aktion geht es darum, dass Kinder und Jugendliche in kürzester Zeit etwas Positives in der Gesellschaft bewirken. Damit können sie prägende Erfahrungen sammeln. Kinder und Jugendliche lernen, Verantwortung zu übernehmen, sich mit ihren individuellen Fähigkeiten einzubringen - und sie erfahren, dass ihr Handeln gesehen und gewertschätzt wird.

Denn längst ist die 72-Stunden-Aktion zu einer Veranstaltung geworden, die medial große Aufmerksamkeit erhält. So können wir zeigen, dass kirchliche Jugendverbandsarbeit auf Grundprinzipien aufbaut, die wünschenswert für die gesamte Gesellschaft sind. Schließlich baut die 72-Stunden-Aktion auf Selbstorganisation eigenständiger Gruppen, freiwilliger ehrenamtlicher Teilnahme vieler Individuen, Demokratie und Nächstenliebe auf.

Weiteres

Die nächste 72-Stunden-Aktion findet 2019 statt. Weitere Informationen zu den Projekten gibt es auf der Website: www.72stunden.de

Wer in die letzte 72-Stunden-Aktion im Bistum Aachen hereinschnuppern möchte, wird in diesem Video fündig: www.youtube.de

72 Stunden Aktion

72 Stunden Aktion

Gebäck für die Teilnehmer

Gebäck für die Teilnehmer