Das ist angesagt

  • Wie viel kostet dein Einkauf wirklich?
    Besucht den gobalen Supermarkt und findet heraus, wie viel euer ... > mehr
  • Freiwilligendienst Kolumbien ab 2018!
    Es gibt noch freie Plätze für unseren Freiwilligendienst in ... > mehr
  • Zeitschrift "Überblick" berichtet über Verbände
    Die Zeitschrift "Überblick" des Diözesanrates der ... > mehr

Internationaler Frauentag

Am 8. März ist internationaler Frauentag. Wir haben eine Frau und einen Mann gefragt, was sie von diesem Tag halten. Kristina von der Pfadfinderschaft St. Georg (PSG) findet: Es ist schade, dass es den internationalen Frauentag noch geben muss. Aber wir brauchen ihn noch, denn in vielen Teilen der Welt werden Frauen noch generell unterdrückt. Und auch in Deutschland läuft noch nicht alles rund.

Tim Stormanns von der KjG hingegen kann mit dem Frauentag nichts anfangen. Auch er findet, es gibt noch viele Lücken bei der Gleichberechtigung. Aber es werden nicht nur Frauen diskriminiert, sondern auch Männer. Wieso also ein Frauentag, wenn es doch eigentlich um Gleichberechtigung geht?

Und was findet ihr?

Auf unser Facebookseite www.facebook.com/BDKJ.Aachen könnt ihr mit uns diskutieren. Wir sind gespannt, was ihr zu diesem Thema zu sagen habt!