Das ist angesagt

  • Wie viel kostet dein Einkauf wirklich?
    Besucht den gobalen Supermarkt und findet heraus, wie viel euer ... > mehr
  • Freiwilligendienst Kolumbien ab 2018!
    Es gibt noch freie Plätze für unseren Freiwilligendienst in ... > mehr
  • Zeitschrift "Überblick" berichtet über Verbände
    Die Zeitschrift "Überblick" des Diözesanrates der ... > mehr

Kolumbianisches Theater

Wiedergutmachung – wie geht das? Kolumbianisches Theater in Aachen und Krefeld!

Eine kolumbianische Theatergruppe hat an diesem Wochenende im Aachener „Theater K“ Geschichten von Opfern erzählt – Opfer von Gewalt, Vertreibung, Bedrohung und Ermordung. Mehrere Aachener Gruppen, darunter der BDKJ, hatten die Künstler nach Aachen eingeladen. Was kann man tun, um Wiedergutmachung zu leisten? Kann man überhaupt wieder etwas „gut“machen?

Schauspielerinnen: Catalina Medina (Bogotá), Inge Kleutgens (AGEH, Medellín)
Regie: Felipe Vergara (Bogotá)
Bilder von: F. Sanchez Caballero (Medellín)

Wo angucken?

Weitere Aufführungen gibt es in Krefeld, Köln, Bonn, etc. Eine Liste der Termine befindet sich hier zum Download.

Bildergalerie

In unserer Bildergalerie gibt´s einige Bilder von der Aufführung in Aachen.

Bildergalerie