Kurz und bündig

BDKJ-Regionalvorstand

Johannes Minwegen

Regionaler Mitarbeiter

Hans-Christian Tenberg

Kontakt

Jugendhaus
Felbelstr. 23
47799 Krefeld
Fon: (0157) 53 71 45 35
E-Mail: Nachricht schreiben


Facebook
facebook.com/BDKJKR

Twitter
twitter.com/BDKJKR

YouTube
goo.gl/XF0VOX

Google+
gplus.to/BDKJKR

Bürozeiten

Do. 16:30h - 18h, ungerade KW

BDKJ-Regionalverband Krefeld


Was wir so treiben...

Der BDKJ-Regionalverband Krefeld vertritt die Interessen der katholischen Jugendverbände aus Krefeld und Meerbusch in Gesellschaft, Politik und Kirche. Damit ist der BDKJ in Krefeld ein wichtiges Sprachrohr für Kinder und Jugendliche zur Diözese Aachen, zur Landespolitik nach Düsseldorf und Kommunalpolitik in Krefeld und Meerbusch. Wir engagieren uns im Bündnis für Freiräume Krefeld für Entschleunigung des Schulalltages, zeitliche Freiräume für Schüler und Studenten sowie die jugendgerechte Gestaltung von Räumen und Plätzen in Krefeld. Wir beteiligen uns an der AG Jugendverbände als Nachfolger des Jugendringes, um gemeinsam mit allen Jugendverbänden gegenüber der Politik und Öffentlichkeit in Krefeld aufzutreten.

Download: Imageflyer BDKJ Krefeld

Das sind wir:

Johannes Minwegen

Ich bin seit Oktober 2013 Regionalvorsitzender in Krefeld. Zum BDKJ gekommen bin ich über die 72-Stunden-Aktion 2013. Ganz Ursprünglich komme ich aus der Messdienerarbeit meiner Heimatpfarre, seit einigen Jahren bin ich aber, nach langer Pause, wieder mit Herz und Seele Pfadfinder. Zu Hause bin ich im DPSG-Stamm St. Elisabeth in der Gemeinde Heilig Geist, wo ich die Jungpfadfinderstufe leite. In Krefeld vertrete ich den BDKJ im regionalen Katholikenrat. Über meine GdG Krefeld-Mitte bin ich ebenfalls Mitglied im Pastoralrat der Region Krefeld.

Hans-Christian Tenberg

Erstmals Kontakt zum BDKJ hatte ich während der 72-Stunden-Aktion im Jahr 2013. Seitdem habe ich mich immer wieder mit dem BDKJ beschäftigt und sitze seid 2014 im RAS. Verbandlich beheimatet bin ich im BdSJ bei dem ich seid 2011 Jugendarbeit auf der Vereinsebene betreibe. 2014 wurde ich zum Bezirksjungschützenmeister im BdSJ Krefeld-Willich-Meerbusch gewählt. Über die Möglichkeit den BDKJ zusätzlich als regionaler Mitarbeiter zu unterstützen habe ich mich sehr gefreut und übe dieses seid 2014 aus.

Mitgliedsverbände & Vertretungen:

In Krefeld und Meerbusch sind viele Verbandsgruppen aktiv. Jeder Verband vertritt sich beim Regionalverband des BDKJ in Regionalversammlung und den Regionalauschüssen:

DPSG - Vertretung: Nils Lübbehusen, Simon Schmitz

PSG - Vertretung: Vanessa Peters, Nicola Brüx

BdSJ - Vertretung: Vorstand BdSJ

KjG - Vertretung: Lutz Grundmann

DJK - Vertretung: Hans-Joachim Hofer

CAJ - Ansprechpartnerin: Viviane Thoma (DV)

Jugendbeauftragte des Bistums: Nora Campen

BDKJ im Jugendhilfeausschuss:

Krefeld:

BDKJ:

Lutz Grundmann, Colin Schmidt

Meerbusch:

BDKJ:

Markus Lange, Hans Georg Gollan

DPSG:

Christian Bößen, Nina Helesky, Steffen Mauritz

Das Team für Krefeld und Meerbusch: Johannes Minwegen und Hans-Christian Tenberg (v.l.).

Das Team für Krefeld und Meerbusch: Johannes Minwegen und Hans-Christian Tenberg (v.l.).

Wir sind Mitglied im Bündnis für Freiräume Krefeld.

Wir sind Mitglied im Bündnis für Freiräume Krefeld.

2019 ist es wieder so weit: Vom 23. bis 26. Mai findet bundesweit die 72 Stunden-Aktion statt - im Bistum Aachen in Kooperation mit den Jugendbeauftragten der kirchlichen Jugendarbeit.

2019 ist es wieder so weit: Vom 23. bis 26. Mai findet bundesweit die 72 Stunden-Aktion statt - im Bistum Aachen in Kooperation mit den Jugendbeauftragten der kirchlichen Jugendarbeit.

Wir sammeln ZUKUNFTSZEIT - 35.000 Stunden Engagement zur Bundestagswahl. www.zukunftszeit.de

Wir sammeln ZUKUNFTSZEIT - 35.000 Stunden Engagement zur Bundestagswahl. www.zukunftszeit.de