Das ist angesagt

  • Jetzt Sonderurlaub beantragen!
    Wenn ihr eine Freizeit leitet oder als Koch o.ä. mitfahrt ... > mehr
  • Multiplikatorenschulung Globales Lernen
    Im Rahmen des Projektes „Gutes Leben 2.0“ veranstaltet ... > mehr
  • Gruppenstunde zur Zukunftszeit
    Die katholische Jugend hat bundesweit schon so viel ... > mehr

Schaukasten - unsere Verbandszeitschrift

Stoppi 7.2: Der 72-Stunden-Schaukasten

Uuaaahhhh ... also ich bin ja noch etwas müde. Ich weiß nicht, wie es euch geht, wenn ihr aufwacht, aber mir steckt der Schlaf noch in der Mechanik. Immerhin hab ich jetzt über drei Jahre lang geschlafen! Da muss man sich erst mal den Staub vom Zifferblatt wischen. Aber das Aufwachen war toll. Stellt euch vor, die BDKJ-Diözesanvorsitzende hat mich wachgeküsst - wie Dornröschen! Eine Prinzessin ist Gesa zwar nicht ... aber die hab ich beim BDKJ auch noch kennengelernt! Mehr davon im 72-Stunden-Schaukasten!

Euer Stoppi

Download: Ausgabe 4-12: Stoppi 7.2 - unterwegs für die 72-Stunden-Aktion!

Tick Tack ... deine Zeit läuft!

Jetzt wird es aber allerhöchste Zeit, das Editorial für diesen Schaukasten fertig zu kriegen! Eigentlich bin ich schon wieder viel zu spät dran … Das kennen wir wohl alle: Zeitdruck, Termine, gehetzte Blicke auf die Uhr – und das Gefühl, einfach nicht genug Zeit zu haben für alles, was man noch tun und schaffen möchte oder muss. Grund genug, uns in diesem Schaukasten mal Zeit zu nehmen, über die Zeit nachzudenken: Was würden wir gern tun, wenn wir unendlich viel davon hätten? Und wo bleibt eigentlich im Alltag unsere ganze Zeit? Dieser Frage haben sich zum Glück schon schlaue Leute vor uns gewidmet. Wenn ihr immer schon mal wissen wolltet, wie lange man durchschnittlich in seinem Leben auf dem Klo verbringt oder Brote schmiert, dann vertrödelt am besten ein bisschen Zeit mit diesem Schaukasten!

Download: Ausgabe 3-12: Tick Tack ... deine Zeit läuft!

Ausgabe 2-12: Darf´s ein bisschen mehr sein?

Rund die Hälfte aller Lebensmittel landet in Deutschland im Müll. Warum eigentlich, und können wir etwas dagegen tun? Können wir es schaffen, die ganz banalen Dinge im Alltag fairer und ökologischer zu gestalten - von der Wahl unserer Zahnpasta am morgen bis zur Computerdaddelei am Abend? Mit diesen Fragen beschäftigen wir uns im neuen Schaukasten. Hier könnt ihr reinlesen oder über unsere Formulare im Bereich Service die Printversion bestellen!

Download: Ausgabe 2-12: Darf's ein bisschen mehr sein?

Ausgabe 1-12: Beruf(ung) Kirche - Was hat Gott mit deinem Leben vor?

In diesem Schaukasten dreht sich alles um das Thema Berufung - die Berufung zu einem Amt oder Engagement in der Kirche. Ein schwieriges Thema - und sicher nicht gerade massenkompatibel. Das zeigt zum Beispiel die gerade erschienene Sinus-Jugendstudie. Die kommt zu dem Ergebnis, dass Kirche für die allermeisten Kinder und Jugendlichen überhaupt keine Rolle mehr spielt. Und auch eine von Studierenden der Katho Aachen durchgeführte Online-Befragung zeigt: Der Glaube spielt bei der Berufsfindung von jungen Leuten im Normalfall keine Rolle. Und dennoch widmen wir einen ganzen Schaukasten diesem sperrigen Thema. Wir haben uns gesagt: Gerade drum!

Download: Schaukasten 1-2012: Beruf(ung) Kirche

Ausgabe 4-11: Auf Entdeckungsreise in Kolumbien

Juchhu, endlich in Farbe! Im reifen Alter von 56 war der Schaukasten beim Styleberater und hat eine radikale Typveränderung verpasst bekommen. Ab dieser Ausgabe erscheint er im neuen Design und zum ersten Mal vollständig in Farbe.

Thematisch beschäftigt sich der Schaukasten mit Kolumbien. Ihr findet dort Berichte von der BDKJ-Delegationsfahrt, Interviews mit kolumbianischen Kindern sowie den Freiwilligen, die gerade von ihrem Kolumbienjahr zurückgekehrt sind. Einige Artikel konnten wir im Schaukasten nur gekürzt abdrucken. Hier könnt ihr das komplette Reisetagebuch von Julian Gärtner lesen. Das vollständige Interview mit den Freiwilligen Julia und Bastian, die ein Jahr in Kolumbien waren, und Sandra, die ein Jahr in Deutschland war, könnt ihr hier downloaden.

Download: Interview mit den Freiwilligen: In Deutschland flüstern selbst die Autos

Download: Schaukasten 4-2011: Auf Entdeckungsreise in Kolumbien

Sternsingen 2012: Klopft an Türen, pocht auf Rechte!

Der Schaukasten 3-2011 beschäftigt sich mit der Aktion Dreikönigssingen 2012. Das diesjährige Beispielland ist Nicaragua. Kaffee - das ist das erste, woran viele denken, wenn der Name Nicaragua fällt. Einer der ersten fair gehandelten Kaffees in den 70er Jahren kam von dort. Solikaffee für die sandinistische Revolution war damals in - der Geschmack spielte eine untergeordnete Rolle. Heute schmeckt der faire Kaffee besser - das Land Nicaragua ist hingegen aus dem Blick geraten. Das möchten wir mit unserem Heft ändern!

Download: Schaukasten 3-2011: Sternsingen 2012 - Klopft an Türen, pocht auf Rechte!

Unsere Verbandszeitschrift

Viermal jährlich bringt der BDKJ-Diözesanverband Aachen die Verbandszeitschrift "Schaukasten" heraus. Er steht hier auch online zur Verfügung. Jede Ausgabe widmet sich einem Schwerpunktthema, zudem gibt´s einen Kommentar und News vom BDKJ und den Verbänden.

Damit die Datei nicht zu groß wird, hat das PDF nur eine geringe Auflösung. Der "Digi-Schaukasten" eignet sich also besser zum Blättern am Bildschirm als zum Ausdrucken.

Download: Schaukasten 2/09: Kinder finden neue Wege - Sternsingen 2010

Download: Schaukasten 1-2011: Herzhausen

Download: Schaukasten 4-2010: Keine Ahnung ... was Bildung ist?

Download: Schaukasten 2-2010: Versuch's mal mit freiwillig!

Download: Schaukasten 3/2010: Kinder zeigen Stärke - Sternsingen 2011

Download: Schaukasten 1-2010: Gut gewählt ist halb gewonnen!

Download: Schaukasten 3/08: Hola Kolumbien!

Download: Schaukasten 1/09: Arbeit und Arbeitslosigkeit

Download: Schaukasten 3/09: 72-Stunden-Aktion im Bistum Aachen

Download: Schaukasten 4/09: 30 Jahre BDKJ in Rollef

Download: SK 2-2011: Arm und abgeschrieben?

Stoppi 7.2 - Unterwegs für die 72-Stunden-Aktion. Schaukasten 4-12

Stoppi 7.2 - Unterwegs für die 72-Stunden-Aktion. Schaukasten 4-12

Tick Tack ... deine Zeit läuft!

Tick Tack ... deine Zeit läuft!

Darf´s ein bisschen mehr sein? Kritisch konsumieren im Alltag

Darf´s ein bisschen mehr sein? Kritisch konsumieren im Alltag

Wenn Gott angelt: Beruf(ung) Kirche

Wenn Gott angelt: Beruf(ung) Kirche

Schaukasten 4-2011: Partnerschaft braucht Begegnung!

Schaukasten 4-2011: Partnerschaft braucht Begegnung!

Schaukasten 3-2011: Klopft an Türen, pocht auf Rechte!

Schaukasten 3-2011: Klopft an Türen, pocht auf Rechte!