Das ist angesagt

  • Wie viel kostet dein Einkauf wirklich?
    Besucht den gobalen Supermarkt und findet heraus, wie viel euer ... > mehr
  • Freiwilligendienst Kolumbien ab 2018!
    Es gibt noch freie Plätze für unseren Freiwilligendienst in ... > mehr
  • Zeitschrift "Überblick" berichtet über Verbände
    Die Zeitschrift "Überblick" des Diözesanrates der ... > mehr

Blaue Mail - Ausgabe 3/2013

Wir wünschen dir eine schöne und besinnliche Adventszeit!

Die BDKJ-Diözesanstelle

ÜBERSICHT

BDKJ-TERMINE

  • 07.12.2013
    Präventionsschulung 6 Stunden für Honorarkräfte, Freiwillige, ... 10.00 bis 17.30 Uhr im Wilhelm-Kliever-Haus in Mönchengladbach
  • 09.12.2013
    Weihnachts-Regionalausschusssitzung des BDKJ-Regionalverbandes Heinsberg, 18.30 Uhr in der Pfarrkirche St. Lambertus in Erkelenz
  • 13. - 15.12.2013
    "Rollis vorweihnachtliches Erlebniswochenende" für Kinder von 8 bis 13 Jahren in der BDKJ-Jugendbildungsstätte Rolleferberg
  • 15.12.2013
    Ankunft des Friedenslichts aus Betlehem, 14 Uhr am Aachener Hauptbahnhof
  • 30.12.2013
    Aussendungsfeier der Sternsinger im Bistum Aachen, 11.30 Uhr im Aachener Dom
  • 17.01.2014
    Empfang der Sternsinger in Heinsberg bei Landrat Pusch
  • 20.01.2014
    Präventionsschulung 3,5 Stunden für ArbeitgeberInnen, 18.30 bis 22.00 Uhr in der BDKJ-Jugendbildungsstätte Rolleferberg
  • 10.02.2014
    Fachkonferenz für hauptberufliche pädagogische MitarbeiterInnen der BDKJ-Mitgliedsverbände, 9.00 bis 16.30 Uhr in der BDKJ-Jugendbildungsstätte Rolleferberg

Die aktuellen Termine stehen auch unter www.bdkj-aachen.de unter der Rubrik "Aktuell" zur Verfügung. ^

TERMINÜBERSICHT

TERMINÜBERSICHT 2014 ^

Hier stehen alle bislang bekannten Termine 2014 zum Download zur Verfügung.

BDKJ-DIÖZESANVERBAND AACHEN

PERSONELLES ^

Markus Schnorrenberg ist zum Beisitzer im BDKJ-Regionalvorstand Heinsberg gewählt.

Auf der CAJ-Diözesankonferenz im November wurde Matthias Totten als geistlicher Leiter verabschiedet und Tetyana Lutsyk als geistliche Leiterin gewählt worden.

Im Oktober hat Theresa Lindenblatt als neue Jugendreferentin bei der Kolpingjugend angefangen.

Bei der Deutschen Pfadfinderschaft St. Georg (DPSG) ist Ralf Steigels ausgeschieden, seine Nachfolgerin im Bereich Öffentlichkeitsarbeit ist Erika Haase.

Ben Wolff hat im Oktober als Bildungsreferent bei der Pfadfinderinnenschaft St. Georg (PSG) begonnen.

Auf der Diözesankonferenz der Katholisch Studierenden Jugend (KSJ) im November wurden Melanie Siebert, Mirjam Günther und Julian Gärtner gewählt. Gemeinsam mit Damian Jordan und Doris Keutgen als geistliche Leiterin bilden sie die neue Diözesanleitung. Aus der Leitung ausgeschieden sind Yana Heinisch, Eva Winand und Dominik Herff.

Auf der Diözesankonferenz der Katholischen Jungen Gemeinde (KjG) aim November wurde Lukas Zybarth wiedergewählt. Gemeinsam mit Regina Hautkappe und Britta Dallmanns als geistliche Leiterin bilden sie die Diözesanleitung. Martin Bolten ist aus der Leitung ausgeschieden.

Seit Mai ist Iris Becker Regionalbeauftragte für Jugendpastoral für Aachen-Land und Aachen-Stadt.

Seit dem 01.12.13 ist René Klanten als regionaler Mitarbeiter des BDKJ-Regionalverbandes Heinsberg tätig.

BEWERBUNGSFRIST FÜR FREIWILLIGENDIENST VERLÄNGERT! ^

Die Bewerbungsfrist für den Freiwilligendienst in Kolumbien ist bis zum 31.12.2013 verlängert worden. Wer Lust hat, nach der Schule oder Ausbildung ein neues Land und eine andere Kultur kennen zu lernen und sich dabei für andere einzusetzen, für den ist der „Soziale Dienst für Frieden und Versöhnung“ in Kolumbien das Richtige. Der BDKJ sorgt für eine gute Vor- und Nachbereitung sowie eine enge Begleitung während des Einsatzes. Alle Infos finden sich auf der BDKJ-Homepage in der Rubrik Kolumbien.

MALWETTBEWERB FÜR KINDERGRUPPEN ^

Wie würde es aussehen, wenn Jesus in Kolumbien geboren wäre? Lasst eure Phantasie spielen und malt ein Bild oder macht eine Collage! Anregungen kann euch das Billd "Ein Lied für das Leben" der kolumbianischen Künstlerin Luz Myriam Gutiérrez Gracia auf unserer Kolumbienarbeitshilfe geben. Ihr könnt tolle Preise gewinnen: Einen Masken-Bastelworkshop mit der Künstlerin, einen Besuch des Kolumbienmobils der KJG oder einen kolumbianischen Spielenachmittag mit landestypischem Essen. Schickt eure Werke bis zum 6. Januar an den BDKJ! Ihr müsst eine Gruppe von mindestens 5 Kindern zwischen 9 und 12 Jahren sein, um teilnehmen zu können. Hier gibts mehr Infos.

Download: Arbeitshilfe Kolumbien 2013 (Faltflyer)

KINDERREPORTER GESUCHT! ^

Ihr stellt gern Fragen und wollt lernen, wie man jemanden interviewt? Ihr wollt mehr übers Fotografieren wissen und eine eigene Fotostory machen? All das und noch einiges mehr könnt ihr beim Kinderredaktionswochenende vom 2. bis 5. Mai in Rolleferberg. Zusammen erfahren wir eine Menge übers Zeitungmachen und gestalten eine Ausgabe der BDKJ-Zeitschrift Schaukasten. Mehr Informationen bei Kerstin Bürling, kerstin.buerling@bdkj-aachen.de und bald auf der BDKJ-Homepage.

BDKJ NRW

KREATIVE JUGENDGRUPPE GESUCHT! ^

Die BDKJ-Landesstelle sucht eine Jugendgruppe, die Lust hat, ihr Projekt oder ihre Arbeit auf kreative Weise zu präsentieren. Die Gruppe wird am 24. Januar zum Jugendkongress "jungdenken jetzt!" in den Landtag eingeladen.

Download: Jugendgruppe zum Jugendkongress

BDKJ BUNDESWEIT

PARTNERSCHAFT, EHE UND FAMILIE - MACHT MIT BEI DER VATIKANUMFRAGE! ^

Papst Franziskus hat weltweit einen Fragebogen verschickt. Darin geht es vor allem um Fragen zu Partnerschaft, Ehe und Familie. Papst Franziskus möchte wissen, ob die katholische Lehre dazu noch allgemein bekannt ist, und wie die Menschen vor Ort dazu stehen. Erstmals werden nicht nur Bischöfe befragt, sondern alle dürfen sich an der Umfrage beteiligen!

Da die Fragen recht kompliziert formuliert sind, hat der BDKJ sie in eine verständliche Sprache übersetzt. Inzwischen haben über 8000 Leute den Online-Fragebogen ausgefüllt!

Der Fragebogen des BDKJ ist noch bis Freitag, 6. Dezember online. Die Antworten werden dem Jugendbischof übergeben, der sie an den ständigen Rat der Bischofskonferenz weitergeben wird. Dieser stellt die Antworten aus allen Bistümern zusammen, um sie nach Rom zu schicken. Macht schnell noch mit unter http://umfrage.bdkj.de!

STUDIE ZUR 72-H-AKTION ERSCHIENEN ^

Die 72-Stunden-Aktion hat das bürgerliche Engagement von Jugendlichen gefördert und soziale Fähigkeiten gestärkt. Dies ist eines der Ergebnisse einer Studie von Wissenschaftlern des Exzellenzclusters „Religion und Politik“ der Westfälischen Wilhelms-Universität Münster (WWU) zur 72-Stunden-Aktion. Die Studie kann unter bdkj.de abgerufen werden.

BDKJ-MITGLIEDSVERBÄNDE

DAS FRIEDENSLICHT AUS BETLEHEM KOMMT! ^

Am 15. Dezember kommt das Friedenslicht aus Betlehem ins Bistum Aachen! Gegen 14 Uhr nehmen die Pfadfinderinnen und Pfadfinder das Licht am Aachener Bahnhof in Empfang nehmen. Nach einem Friedensmarsch zur Kirche St. Michael / St. Dimitrios in Aachen beginnt dort um 14 Uhr 30 der bistumsweite Aussendungsgottesdienst. Dazu sind alle herzlich eingeladen.

JUGENDPOLITIK

JUGENDDELEGIERTE FÜR NACHHALTIGE ENTWICKLUNG GESUCHT ^

Zwei deutsche Jugenddelegierte können an den Verhandlungen der Vereinten Nationen zu nachhaltiger Entwicklung im Juli 2014 in New York teilnehmen. Bewerbungen um einen Platz in der Delegation sind bis zum 20. Dezember 2013 an den Deutschen Bundesjugendring, Jochen Rummenhöller (Stichwort: HLPF) zu richten. Die Bewerbung muss einen Lebenslauf und ein Motivationsschreiben umfassen.

Download: Ausschreibung: Jugenddelegierte für nachhaltige Entwicklung

GESELLSCHAFT

ST. MARTIN, ZIGEUNERSCHNITZEL UND GRÜß GOTT ^

In diesem Jahr entzündet sich an den Gedenk- und Festtagen der Advents- und Weihnachtszeit verstärkt populistische Stimmungsmache gegen Muslime, die angeblich "St. Martin und Weihnachten verbieten" wollen. Andreas Belz von der Bundesarbeitsgemeinschaft (BAG) Kirche & Rechtsextremismus empfiehlt dazu den folgenden Blogbeitrag, der sich kritisch mit den entsprechenden Meldungen der letzten Wochen auseinandersetzt: http://nudw.de.

KRITISCHER KONSUM

EU-PROJEKT: I SHOP FAIR ^

"I shop fair": Davon möchte das dreijährige EU-Projekt überzeugen. Es gibt Förderungen für Workshops, Veranstaltungen, Materialien, Wettbewerbe. Ob mit einer Multiplikator/-innenschulung, einer Kleidertauschparty, einem Filmabend oder einem fairen Frühstück vor dem Rathaus: Seid dabei! Setzt euch ein für kritischen Konsum, der BDKJ unterstützt euch dabei! Hier geht es zu den Infos und Antragsformularen.

AKTION DREIKÖNIGSSINGEN

AUSSENDUNGSFEIER AM 30. DEZEMBER ^

Am Montag, den 30.12.2013 um 11:30 Uhr kommen die Sternsinger aus dem gesamten Bistum in den Aachener Dom, um dort die Aussendung zu feiern. Dort erhalten sie die gesegnete Kreide von Bischof Mussinghoff. Im Anschluss geht es in einer Prozession durch die Stadt bis in die Citykirche. Dort gibt es einen Empfang mit süßen Brötchen, heißem Kakao und Mitmachspielen. Das Ende der Aussendungsfeier ist gegen 13:15 Uhr. Hier geht´s direkt zur Online-Anmeldung!.

MATERIALIEN & SURFTIPPS

INTERKULTURELLER ANTIRASSISMUS-KALENDER ^

Der Antirassismus-Kalender 2014 mit Fest-, Gedenk- und Feiertagen aller großen Kulturen und Weltreligionen ist erschienen. Für 4 Euro plus Porto kann er unter kontakt@sos-rassismus-nrw.de bestellt werden.

JIM-STUDIE 2013 ^

Am 29. November ist die neue JIM-Studie erschienen. Diese dokumentiert jährlich die Mediennutzung 12-19-jähriger Jugendlicher. Die neuesten Daten zeigen, dass inzwischen rund zwei Drittel dieser Jugendlichen ein eigenes Smartphone besitzen. Mehr Informationen unter mpfs.de.

KINDERFILME ZUM WEIHNACHTSFEST ^

Welche DVD für Kinder ist zu Weihnachten die richtige? Das des Kinder- und Jugendfilmzentrums in Deutschland (KJF) hat einen Ratgeber mit 27 Filmtipps für Kinder von 4 bis 10 Jahren zusammengestellt: kinderfilmwelt.de.

AUS- UND FORTBILDUNG

MEDIENWERKSTATT FÜR SCHÜLERINNEN UND SCHÜLER ^

Neben dem Kinderstudio hat der WDR nun auch eine Medienwerkstatt für Jugendliche eingerichtet. Dort machen die SchülerInnen Schülerinnen und Schüler ihr eigenes Radio- oder Fernsehprogramm. Unterstützt von Coaches wählen die Jugendlichen Beiträge und Musik aus, bereiten die Nachrichten und eine Schalte zum Korrespondenten vor und bedienen die Studiotechnik. Das Angebot richtet sich nur an Schulklassen (Stufen 6 bis 13). Ins Kinderstudio (3. bis 5. Schuljahr) können auch andere Kindergruppen. Alle Infos unter schlauer.wdr.de.

INTERVIEWTRAINING FÜR LEITUNGS- UND FACHKRÄFTE ^

Die Katholische Akademie für Jugendfragen bietet in Kooperation mit dem BDKJ den Kurs „In den Medien gut rüberkommen - Medien und Interviewtraining für Leitungskräfte“ an. Er findet am 15. Februar in Essen statt und richtet sich an Leitungen der BDKJ-Diözesan- und -Mitgliedsverbände sowie mit Öffentlichkeitsarbeit beauftrage Personen.